Biwak


Zeitraum:

Ganzjährig

 

Vorgeschlagene Orte:

Diverse Orte in den Schweizer Bergen, nur auf Anfrage

 

Kursleitung:

Thomas Marmet oder Manfred Stutz

 

TeilnehmerInnen:

1 - max. 2 Personen

 

Persönliche Anforderungen:

Einsteiger bis Fortgeschritten

Fit für eine mehrstündige Bergwanderung mit der kompletten Ausrüstung (1-3h/Tag)

 

Technische Ausrüstung:

Digitale Spiegelreflex, Spiegellose Systemkamera, Bridge- oder Kompaktkamera

Objektive: Weitwinkel bis Tele, ev. Makroobjektiv

 

Persönliche Ausrüstung:

Biwakausrüstung (Matte, warmer Schlafsack, Zelt, etc.)

Dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe

Getränke, Snacks für Unterwegs

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Schwerpunkte:

Erlebe die Schweizer Bergwelt von ihrer wilden und unberührten Seite. Nach einer Wanderung bietet sich die Möglichkeit auf eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berggipfel. Du erlebst diese  wunderbare Welt gleich zwei mal beim besten Licht. So entstehen unvergessliche Bilder. Dazwischen erwartet uns eine Nacht in der Stille und Abgeschiedenheit der Berge. Die Belichtungseinstellungen wie Blende, Belichtungszeit, Iso und den Weissabgleich werden wir gemeinsam an deiner Kamera anschauen. Bei diesem Privatkurs hast du ausserdem die Möglichkeit die Themen zu vertiefen, die dich besonders Interessieren. Damit deine Fotos spannend wirken, werden wir dir unsere besten Tipps und Tricks verraten.

  

Kosten:

CHF 490.- pro Person

Bei 2 Personen: CHF 390.- pro Person

 

Inklusive: 

persönliche Betreuung durch Workshopleiter

Führung zu den schönsten Plätzen in der Region

Warmes Abendessen und Frühstück (Trekkingmahlzeit)

Kaffee/Tee

Kursunterlagen

 

Exklusive: 

Anreise

Versicherung


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.